Fribo und die Naturforscher

Fribo und die Naturforscher

Fribotastisch genial, dass du hier bist. Denn es gibt viel zu tun. Und wenn es viel zu tun gibt, schafft man am meisten mit allen Freunden zusammen.

Aber jetzt erkläre ich dir erst mal, was Carla, Wilma, Dominik und ich uns überlegt haben. Wir wollen mit dir zusammen Naturforscher werden und viel tun, damit es unserer Umwelt und aaaaalleen Tieren, Pflanzen, Bäumen und Menschen besser geht.

Es gibt zum Beispiel viel weniger Bienen als früher. Wusstest du, dass eine Hummel bis zu 3800 Blüten bestäuben kann? Das ist richtig richtig viel und sehr wichtig. Stell dir mal vor, wir könnten keine Erdbeeren oder Äpfel mehr essen, weil es keine Bienen gibt, die die Blüten bestäuben? Das wäre richtig schlimm.

Auch viele Pflanzen sterben. Und dabei brauchen viele Tiere sie doch als Nahrung. Oder es werden zu viele Bäume gefällt und zu wenige nachgepflanzt. Tiere brauchen Bäume als Wohnung oder die Früchte zum Fressen. Aber auch ihr Menschen braucht Bäume.

Und deshalb müssen wir was tun. Jetzt. 

Du brauchst unbedingt einen oder mehrere erwachsene Assistenten. Dann überlegt ihr, ob ihr was in eurem Garten oder auf eurem Balkon oder im Garten von Oma und Opa oder im Park in eurer Stadt oder im Garten vom Kindergarten, der Grundschule oder deinem Verein oder deiner Pfadfindergruppe macht.

Wenn du das weißt, kannst du dir rechts an der Seite Dokumente runterladen, die schlaue Menschen geschrieben und uns gegeben haben. Die haben richtig lange überlegt, was man tun kann. Super! Und dann legst du los.

Und gaaaaaaanz wichtig: Schick mir unbedingt Fotos oder ein Video. Carla, Wilma, Dominik und ich sammeln alles und im November feiern wir jede Blume, jeden Strauch, jeden Baum der gepflanzt und jedes Tier, dem geholfen wurde.

Boah ist das aufregend! Du und ich werden Naturforscher. Und weißt du was das Beste ist? So bewahren wir Gottes Schöpfung. Oh ist das fribotastisch genial.

Ich freue mich auf unsere Naturforscher-Abenteuer und auf Post von dir!

 

PS: Und vielen Dank an meine Freunde von "Tausende Gärten - Tausende Arten".

Schmetterling bestäubt den Hornklee, die Hummel eine Blüte

Ein gesunder und ein kranker Wald von oben

Schmetterling und Libelle bei der Arbeit

Gefüllte Primeln sind richtig tolle Blumen!