MEINE REFORMATION

Fribos Reformation

Kennst du die Waldenser? Jan Hus? John Wyclif? Martin Lu? Oder alle seine anderen Freunde?

Das waren mutige Menschen, die ganz viel Licht in die Kirche gebracht haben. Sie haben wichtige Sachen in der Bibel entdeckt und allen davon erzählt. Dafür haben sie richtig viel Ärger bekommen. Trotzdem haben sie weitergemacht und sich nicht einschüchtern lassen.

Diese Zeit nennt man Reformation. Dominik kennt sich da richtig gut aus und hat mir davon erzählt. Und auch wenn es damals noch keine Handys oder Fernseher oder das Internet gab, war die Zeit fribonisch spannend.

Die Menschen haben Kleidung und Schuhe selber hergestellt und Mehl selbst gemahlen. Kinder hatten zwar weniger aber richtig tolles Spielzeug und die … ach, was ich erzähle ich eigentlich?

Du bist neugierig? Schau einfach rein in meine Sendungen zur Reformation!

Am 3. Februar geht es los. Du kannst alles auf dem Hope Channel schauen, in der Mediathek oder über die App.